Delice D’Argental Weinbergkäse

delice_dargental

Wann steh ich schon mal an der Käsetheke? Heute tat ich dies seit langem mal wieder. Ich war auf der Suche nach Frau Antje Pikantje, dem Inbegriff von mittelaltem Holländer. Und während ich wartete flogen meine Augen über die große Käseauswahl. Dabei erinnerte ich mich an einen Käse den ich schon diverse Male gegessen aber noch nie selber gekauft habe. St. Andre, ein französicher Weinbergkäse. Nachdem mein Wunsch nach Pikantje erfüllt wurde habe ich dann noch schnell nach St. Andre gefragt. „Nein, den haben wir leider nicht im Sortiment. Aber ich habe hier etwas ähnliches was Ihnen sicher schmecken wird. Möchten Sie probieren?„. Dieses Angebot habe ich natürlich gerne angenommen. Und was soll ich sagen? Er schmeckt so unglaublich lecker. Ein ganz cremiger, feiner Käse mit einer leicht herben weißen Schimmelrinde der mich im ersten Moment an Ziegenkäse erinnert hat aber tatsächlich ein Kuhmilchkäse ist. Für zuhause schnell ein Stück gekauft. Ich kann leider nicht sagen wie er mit Brot schmeckt denn so lange hat er leider nicht gehalten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.